AVGS geförderte Coachingangebote

Mischler Webdesign Mannheim white

Berühren und Bewegen

Mischler Webdesign Mannheim scroll down
Herzlich Willkommen!

Wie funktioniert ein AVGS Coaching?

Nachdem Sie sich für eine Maßnahme entschieden  und einen entsprechenden Maßnahmeträger gefunden haben läuft eine Beantragung wie folgt ab:

  • Sie kontaktieren den Maßnahmeträger, der wiederum Ihren AVGS überprüft und Ihnen dann im besten Fall eine Bestätigung schickt
  • Die Bestätigung benötigt Ihre Vermittlungsfachkraft, welche dann überprüft, ob die Bestimmungen des AVGs erfüllt sind
  • Bei Bestätigung können sie die Maßnahme starten

Unsere Maßnahmen sind besonders, weil wir Ihnen nicht nur wirtschaftliches Wissen vermitteln, sondern auch Ihnen als Person weiterhelfen wollen. Deshalb ist eines unserer Module des Coachings auf diesen Aspekt ausgerichtet.
Wir wollen Ihnen insbesondere zu diesen Zeiten helfen, indem wir Ihnen unter anderem zeigen, wie Sie in solch stressigen und unvorhersehbaren Situationen am besten reagieren können. Die Coachingprogramme sind digital absolvierbar.

3 Schritte bis zum Ziel

Information

Informieren Sie sich über die für Ihr Vorhaben besten Maßnahmeträger. Diesen Schritt haben Sie bereits erfolgreich abgeschlossen. Wir werden individuell auf Ihre Bedürfnisse eingehen, um so ein für Sie abgestimmtes Coaching zu gewährleisten.

01
02

Kontaktaufnahme

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein Coaching zusammen gestalten wollen oder weitere Informationen zu unseren Coachings benötigen. Wir bieten sowohl ein Gründercoaching als auch ein Turnaround Coaching an.

Bezahlung

Das AVGS Coaching ist für Sie komplett kostenlos, wenn Sie einen AVGS von der Agentur für Arbeit bekommen haben. Sie wissen nicht, ob Sie berechtigt sind oder was benötigt wird, um einen AVGS zu beantragen? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen auch dabei!

03
Weitere Informationen

Mehrwert & Zuschüsse

Hier finden Sie einen beispielhaften Überblick über Ihre Zuschüsse und förderbaren Beratungsprogramme.
Jedes unserer Angebote ist individuell auf Sie anpassbar.
Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch!

Eccofuture Vorteile:

Übersichtlich

Sie erhalten alle Informationen zu unseren AVGS Coachings auf einem Blick.

Informativ

Wir beschreiben Ihnen unsere Module kurz und knapp, damit Sie sich ein Bild davon machen können.

Individuell

Wir wollen uns stetig verbessern und Ihnen ein bestmögliches Coaching garantieren. Wir wollen, dass Sie zufrieden mit dem Coaching sind und befähigt werden ein Unternehmen zu gründen.

Persönlich

Wir sehen den Menschen und nicht nur Ihre Idee/ Ihr Unternehmen, deswegen achten wir auch bei unseren AVGS Coachings auf eine persönliche und psychologische Beratung, die Ihnen als Person zugutekommt.

Eccofuture Infopaket

Simpler kostenloser Überblick über prominente Zuschuss- und Fördermöglichkeiten im PDF-Format.

PDF Kostenlos downloaden

Standorte

Vor-Ort Beratungsstandorte von Eccofuture

Häufige Fragen

Hier finden Sie die passenden Antworten
Wofür steht Eccofuture?

Als Teilnehmer am UN Global Compact sind uns unsere Wertevorstellungen wie z.B. Nachhaltigkeit und Fairness besonders wichtig. Wir arbeiten stets darauf hin einen kleinen Teil dazu beizutragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Demzufolge stehen wir zu 100% hinter unserer Vision.

Was ist ein AVGS und wo bekommt man ihn her?

AVGS steht für Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein.
Der Gutschein dient der Förderung von Weiterbildungen, Coachings und der Arbeitsvermittlung.
Mit einem AVGS haben sie beispielsweise Anspruch auf ein für Sie kostenloses Gründercoaching.
Um einen AVGS zu beantragen müssen Sie einen Termin mit einem/r Sachbearbeiter*in der Agentur für Arbeit ausmachen. Den Antrag können Sie  im Internet finden und ausgefüllt zu Ihrem Termin mitbringen.
Nach Überprüfung Ihres Antrags wird Ihnen einen AVGS ausgestellt, mit dem Sie dann die Maßnahmeträger kontaktieren können.

Was wird durch die AVGS gefördert?

Mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein werden Maßnahmen gefördert, die dazu dienen Vermittlungshemmnisse einer Person zu erkennen und diese zu beseitigen. der Fokus der Maßnahmen sollte dabei immer darauf liegen, dass die Person nach Abschluss des Coachings in ein versicherungspflichtigem Arbeitsverhältnis einsteigt.

Wer kann einen AVGS beantragen?

Vorab ist zu sagen, dass die Vergabe von AVGS eine reine Ermessensache ist. Bedeutet also, dass er nicht ausgestellt werden muss. Meist ist dies vom zuständigem Sachbearbeiter*in abhängig.
Wenn Sie arbeitslos gemeldet sind und Arbeitslosengeld I beziehen können Sie direkt ab dem ersten Tag einen AVGS beantragen. Ab 6 Wochen Arbeitslosigkeit haben Sie dann einen Rechtsanspruch auf einen AVGS.
Bei Bezug von Arbeitslosengeld II haben Sie keinen Rechtsanspruch, dennoch können Sie einen Antrag stellen.
Genauso haben Sie die Möglichkeit als Arbeitssuchender oder Nichtleistungsbezieher einen AVGS zu beantragen. Hier liegt die Entscheidung der Vergabe wieder beim Sachbearbeiter*in.
Wenn Sie eine Selbstständigkeit anstreben und Arbeitslosengeld beziehen können Sie ebenfalls AVGS beantragen.

Wo kann ich einen AVGS einlösen?

Um Ihren AVGS einzulösen müssen Sie einen Leistungsträger bzw. Maßnahmeträger oder Arbeitsvermittler finden, der Ihren Vorstellungen entspricht. Ihre bevorzugte Einrichtung wird Ihnen dann nach Überprüfung Ihres AVGs ein Angebot machen. Dieses reichen Sie dann bei Ihrem zuständigem Sachbearbeiter*in der Agentur für Arbeit ein. Nachdem das Angebot überprüft wurde, wird Ihnen ein Bescheid über die Bewilligung oder Ablehnung der Maßnahme übermittelt.

Haben wir Ihre Frage verpasst? Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Ansprechpartner*innen

Kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner*innen, damit wir ein auf Sie angestimmtes Coaching anbieten können.
Martina Prestele
KMU Beraterin, Trainerin und Coach
Mehr erfahren
Dominik Dreyer
Jobcoach & Existenzgründungsberater
Mehr erfahren
Jannik Reischmann
Geschäftsführer der Eccofuture Projektentwicklungsgesellschaft mbH
Mehr erfahren
Niklas Reischmann
Geschäftsführer der Eccofuture Wirtschaftsberatung GmbH
Mehr erfahren